Bei strahlendem Sonnenschein und weiß-blauem Himmel traten 20 Kinder- und Jugendliche des SCBV (Altersgruppen Kleinfeld bis Juniorinnen U18) gegen Pliening an, um den begehrten Wanderpokal zum dritten Mal zu gewinnen. Trotz toller Spiele und vieler Siege der Juniorinnen U18, Mädchen U14 und Bambinas U12 hat es am Ende nicht gereicht. 21:12 gegen uns.

 In Kleinfeld und Midcourt sind wir mit vielen, hoch motivierten jungen Spielern/innen angetreten, die zum ersten Mal „Turnierluft“ geschnuppert haben und daher vielleicht ein bisschen zu aufgeregt waren. Aber alle haben toll gespielt und sind für die Punktspielrunde bestens vorbereitet. Schade war, dass die Wettbewerbe der Knaben und Junioren U18 kurzfristig abgesagt wurden, sonst wäre das Ergebnis sicherlich auch zu unseren Gunsten ausgefallen.

Fazit: Am Ende des Tages hatten Alle viel Spaß, es gab tolle Matches, die Atmosphäre war super freundlich und wir freuen uns auf nächstes Jahr. Dann holen wir den Pott wieder nach Baldham!!!!

 

Zusammenfassung