FC Schwabing -  SCBV U13/2  1:8 (1:6)

Makellose Bilanz ausgebaut

Bei nasskaltem Novemberwetter trat die D2 an diesem Wochenende in ihrem achten Punktspiel beim FC Schwabing an. Coach Albert Weber musste an diesem Wochenende ohne den Matchwinner und Dreifachtorschützen vom letzten Wochenende, Mika, auskommen. Außerdem fehlte der zweite Turbo, Bene. Allerdings standen dafür Julius und Mark im Kader, sodass das Team zumindest mit einem Auswechselspieler den Weg nach Schwabing antreten konnte. Der frühe Anstoß-Zeitpunkt (9:15 Uhr) schien unserer D2 nicht ganz so gut zu passen. Nur schwer kamen unsere Jungs zunächst ins Spiel. Die am vergangenen Wochenende demonstrierte Souveränität beim Spiel gegen den FC Phönix stellte sich (noch) nicht ein. Bennie Distanzschuss blieb die einzig erwähnenswerte Aktion in den ersten Minuten.

Weiterlesen ...

SC Baldham-Vaterstetten 2 - SpVgg Markt Schwabener Au 5:0 (2:0)

Neuer Sponsor und erneut überzeugende Leistung der D2 beim fünften Sieg in Folge

Sponsor U13-2Bei perfekten äußeren Bedingungen traf die D2 am Samstag bei ihrem dritten Heimspiel der Saison auf die SpVgg Markt Schwabener Au. Im Gegensatz zum letzten Wochenende gegen den ATSV Kirchseeon, konnte die Mannschaft wieder auf den gesamten Kader zurückgreifen. Zum heutigen Spiel konnte die in dieser Saison noch verlustpunktfreie Mannschaft im neuen Outfit antreten.

Die in Vaterstetten ansässige Firma WOOD CONCEPT ( http://www.wood-concept.de/index.html ) hat es sich nicht nehmen lassen, das Team mit einem neuen Satz Trikots auszurüsten.

Weiterlesen ...

SC Baldham-Vaterstetten D2 - TSV Ottobrunn D1 4:1 (1:0)

Beste Saisonleistung mit verdientem Sieg gekrönt

Nachdem bereits unter der Woche die Höhenkirchener mit ihrer D1 zu Gast waren (0:4), rechneten sich auch unsere heutigen Gäste aus Ottobrunn bessere Chancen aus, wenn sie ihren älteren Jahrgang antreten lassen. Diesmal gingen unsere Jungs von Beginn an deutlich engagierter zu Werke. Zahlreiche gelungene Aktionen hätten bereits eine frühe Führung bringen können,

Weiterlesen ...

SC Baldham-Vaterstetten 2 - (SG) Oberpframmern / Putzbrunn  3:1 (1:0)

Verdienter Erfolg zum Ende der Aufstiegsrunde

Wie schon zum Ende der Hinrunde, mussten unsere Jungs auch diesmal am letzten Spieltag gegen die SG Oberpframmern/Putzbrunn antreten. Im Unterschied zur letzten Begegnung konnte man von Beginn an die Partie kontrollieren und folgerichtig durch Patrick mit 1:0 in Führung gehen, das auch gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete.

Weiterlesen ...

JFG LINSEE - SC Baldham-Vaterstetten 0:4 (0:2)

Ungefährdeter Auswärtssieg in Anzing

An 4. Spieltag in der Aufstiegsrunde Ost war man bei der JFG LINSEE zu Gast. Auch diesmal gelang es den Jungs schnell ins Spiel zu finden und zahlreiche Torchancen herauszuspielen. So dauerte es auch nicht lange, bis Justin mit einem Distanzschuss das 1:0 erzielen konnte. Dabei wirkte der gegnerische Torwart etwas unglücklich, was er jedoch in der Folgezeit durch zahlreiche gute Paraden wieder ausgleichen konnte.

Weiterlesen ...