SC Baldham-Vaterstetten - TSV Hohenbrunn-Riemerling 2:1 (2:1)

Erfolgreicher Start in die Punktspielsaison

Am Sonntagnachmittag, 23.09.18, haben die SCBV Damen ihr erstes Punktspiel gegen den TSV Hohenbrunn-Riemerling mit 2:1 gewonnen.

Zu Beginn des Spiels kam es im Mittelfeld zu zahlreichen fairen Zweikämpfen, Ballverlusten und Ballrückeroberungen. Das lag mitunter an dem etwas passiven Anlaufen und Attackieren der Gegenspielerinnen durch die Baldhamer Offensive. Die SCBV Damen schafften es in Folge,

Weiterlesen ...

SC Baldham-Vaterstetten - (SG) DjK Sportbund/FC Ottobrunn 3:1 (0:0)

Vor der Partie versammelten sich die Spielerinnen, um neben dem Fußballerischen auch das Organisatorische und Optische für das erste Punktspiel diesen Sonntag um 15 Uhr im Sportzentrum Vaterstetten vorzubereiten. Gemeinsam mit dem Sponsor Martin Liebler-Seitz (MLS World) aktualisierten die SCBV Damen ihr Mannschaftsfoto. Dank der bisherigen Unterstützung von Herrn Seitz können die Spielerinnen diese Saison auf gleich mehrere Trikotsätze zurückgreifen.

Weiterlesen ...

SCBV Damen - FC Stern III 7:2 (2:2)

Am Sonntag haben die SCBV Damen ihr zweites Vorbereitungsspiel gegen den FC Stern München III, klar mit 7:2 gewonnen.

In der 8. Minute ging Stern III durch einen Fernschuss von Nicola Ascher 0:1 in Führung. Dana Ullrich brachte die Fingerspitzen noch an den Ball, konnte das Tor allerdings nicht verhindern. Julia Resio bewies in der 15. Minute im 1-Gegen-1 Ruhe am Ball und schob den Ball ins lange Eck zum Ausgleich für den SCBV. Ammelie Lämmle musste in der 40. Minute nach einem elfmeterwürdigen Foul ausgewechselt werden. Anna Kreißl spielte in der Folge im Sturm und traf sofort nach schönem Doppelpass mit Julia Resio zum 2:1. Kurz vor der Pause traf Madeleine Schillerwein für Stern München zum 2:2 Halbzeitstand. Das Tor war fast eine Kopie des Führungstreffers. Dana Ullrich parierte in Hälfte eins im 1-Gegen-1 noch einen Schuss von Stern.

Weiterlesen ...

SC Baldham-Vaterstetten - SG Münchner Spvgg 2/ SC Bajuwaren   4:2 (2:0)
 
Im vorletzten Spiel der Saison empfingen die Damen des SC Baldham-Vaterstetten die Damen der Münchner Spielvereinigung/SC Bajuwaren. Anfangs waren die Temperaturen eher schwer zu spielen auf dem Kunstrasen im Stadion Vaterstetten. Die Hausherrinnen wollten aber gleich zu Beginn zeigen, dass sie zu Hause spielen. Die Zweikämpfe wurden gewonnen und einige gute Spielzüge bis hin zum Strafraum glückten. In der 2. Spielminute kam Anja Landgraf am Strafraum zum Abschluss und konnte zum 1:0 einnetzen.

Weiterlesen ...

SV Dornach II - SC Baldham-Vaterstetten 2:1 (1:1)
 
Schade eigentlich
 
Es war ein hart geführtes Duell der beiden A-Klassen Mannschaften, aber blieb dennoch fair. Die ersten 20 Minuten begegneten sich der SV Dornach 2 und die Damen vom SC Baldham-Vaterstetten auf Augenhöhe. Baldham ging in der 18. Minute in Führung. Ein lang getretener Freistoß von Carolin Doll landete im Strafraum auf dem Fuß von Luisa Sieger, die den Ball gekonnt an der Dornacher Torfrau vorbei legte. 0:1 Die weiteren 20 Minuten gehörten dann der Dornacher Reserve. Es kam zu einigen hochkarätigen Chancen.

Weiterlesen ...