Noch gut 12 Wochen, dann geht sie los: Die Sommerrunde 2018!

Grund genug für die Damen 30 und 40 so allmählich Ihre Trainingseinheiten zu intensivieren!

So stand gestern, am Sonntag dem 4.2 das erste von 2 äußerst intensiven Machtrainings auf dem Programm.

Von 13 bis 16 Uhr war die Halle in Seeschneid bei Grafing quasi fest in Baldhamer Hand!

4 von 5 Hallenplätzen waren 3 Stunden lang von 12 äußerst trainingsbegeisterten Damen belegt. Cheftrainer Tino Varrà und Co- Trainer Jonas Graf hatten sich intensive Taktikübungen für die Ladies überlegt: Spielsituation aus defensiver, aber vor allem natürlich aus offensiver Hinsicht standen auf dem Programm - sowohl für das Einzel als auch das Doppel!

Das nächste Matchtraining findet im März statt. Wir sind schon jetzt gespannt , wie die Damen die Tips und Tricks ab Mai in der Punkterunde einbringen!

Wir drücken Ihnen in jedem Fall die Daumen!

 

mit Tino

Von links: Elisabeth von Tucher, Crisilve Wirth, Heike Möhrlein, Bettina Scharpenack, Birgit Böhm, Eva Lang-Möhring, Petra Losem, Andrea Mooslechner, Dagmar Tewes, Alexandra Steinbacher, Tanja Langenfeld , Nicola Sempert, Trainer Tino Varrá

mit Jonas

Von links: ...wie oben  : -)...ganz rechts Trainer Jonas Graf