Tennisclub des SC Baldham-Vaterstetten

Tennis ist mehr als gewinnen und verlieren. Zumindest dann, wenn das Umfeld stimmt. Anders formuliert: Menschen begeistert man wohl am ehesten, in dem man ihnen Raum und Ruhe schenkt, um ausnahmsweise einmal das tun und lassen zu können, was sie eigentlich möchten: Spaß haben.
Freude ist hier die Basis, das satte Grün alter Nadelbäume der Rahmen und gepflegter Sand die Grundlage. Seit nunmehr 52 Jahren begeistert uns diese idyllisch gelegene Playstation mit ihrer einmaligen Kombination aus Sport und Spaß, Atmosphäre und Aufschlägen, Kulinaristik und Kinderspielplatz, Wettkampf und Wohlbefinden.

„Was haben wir bei unserem Sommerfest für ein Glück mit dem Wetter!“ so ein Ausspruch wäre dem ein oder anderen Mitglied des SCBV Tennis beim Saisoneröffnungsfest beinahe über die Lippen gerutscht! Bei teilweise bis zu fast 30 Grad um die Mittagszeit auch gerade zu verständlich!

So freuten sich 32 Teilnehmer am Samstagvormittag des 21. April 2018 zum ersten Mal wieder auf Sand beim traditionellen Mixed-Turnier aufzuschlagen! Dank des technischen Leiters Stefan Rupprecht und seinem Team waren die Plätze für diesen Zeitpunkt der Saison schon in einem sehr guten Zustand, so dass „die Spiele beginnen konnten“! Für die Auslosung der Teams und Begegnungen war Sportwart Hans-Jörg Banzer verantwortlich. Gespielt wurden 5 Runden à ca. 20 Minuten auf 8 Plätzen. Damit sich die Eltern unter den Teilnehmern voll auf ihr Spiel konzentrieren konnten, betreuten die „Teen-Coaches“ Chiara und Sara Losem und Amelie Jugenheimer auf Platz 9 die Kids mit Spiel und Spaß rund um die gelbe Filzkugel.

Alle 9 Plätze waren so gleich zu Beginn der Saisoneröffnung voll in Betrieb!

Und wer wurde Sieger des Mixed-Turniers? Gleich 3 Teilnehmer sicherten sich 5 gewonnene Matches: herzlichen Glückwunsch an Alexandra Steinbacher, Frank Losem und Josepha Ladstätter!

Ab 18 Uhr war es dann Zeit für den 2.Teil der diesjährigen Saisoneröffnung: Gut 60 Mitglieder nahmen auf der hübsch gedeckten Terrasse vor dem Clubhaus Platz. Reinhard Lorch und Frank Losem begrüßten die Gäste und hießen den neuen Wirt Mike Pötzl und sein Team (Ehefrau Claudia, seine 2 Töchter Jessica und Vanessa, als auch Unterstützung Petra) nochmals herzlich Willkommen !

Mike hatte eine leckeres Buffet gezaubert, was sich im Anschluss alle schmecken ließen!

Bis in die späten Abendstunden wurde noch draußen gefeiert! Und an den Stellen, wo sich später doch ein wenig kalte Luft breit machte, sorgten dann Heizpilze für wohlige Wärme!

Rundum ein absolut gelungener Saisonstart!

1

2