Mitgliedschaft

Für die Aufnahme in den SC Baldham-Vaterstetten ist ein ausgefüllter Aufnahmeantrag (Beitrittserklärung) obligatorisch.

Der Vordruck des Aufnahmeantrages kann über die Geschäftsstelle, Abteilungen bzw. Übungsleiter bezogen werden. Der vollständig ausgefüllte Aufnahmeantrag ist im Original der Geschäftsstelle zuzuleiten.

Der jährlich zu entrichtende Mitgliedsbeitrag wird auf Grundlage einer zu erteilenden Einzugsermächtigung (als Bestandteil des Aufnahmeantrages) im Lastschriftverfahren eingezogen.

Auf Basis der Vereinszugehörigkeit im SC Baldham-Vaterstetten erfolgt von Seiten des Vereins die Anmeldung der Mitglieder beim Bayerischen Landessportverband (BLSV). Über den BLSV genießen unsere Mitglieder die Leistungen der Sportversicherung.

Die Beendigung der Mitgliedschaft ist in Schriftform mit einer Frist von drei Monaten zum Geschäftsjahresende (31.12.) gegenüber dem Vorstand jederzeit möglich.

Die (Jahres-) Beitragsstruktur basiert auf der Abteilungszugehörigkeit.

Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag herunterladen.

Aufnahmegebühr Fußballabteilung (ab 01.03.2014)

€   25,00

Aufnahmegebühr (einmalig)

Mitgliedsbeiträge Fußballabteilung (ab 01.01.2015):

• für aktive Mitglieder

€ 150,00

Erwachsene (ab 18 Jahre)

€ 125,00

Ermäßigte Erwachsene (ab 18 Jahre) *

€ 125,00 Kinder und Jugendliche (bis 17 Jahre)
€ 100,00 2. Kind / Jugendliche(r) (bis 17 Jahre) einer Familie
€     0,00

Ab dem 3. Kind / Jugendliche(r) (bis 17 Jahre) einer Familie

• für passive Mitglieder

€   50,00

für alle Altersklassen

*) Beitragsermäßigungen

Richtlinie für die Gewährung einer Beitragsermäßigung für Schüler ab 18 Jahren, Studenten und Auszubildende bis 26 Jahre, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende. Stichtag für die Ermittlung des jeweiligen Beitragssatzes ist der 01.01. eines jeden Jahres.

Schüler ab 18 Jahre

Jährliche Vorlage einer Schulbescheinigung.

Studenten bis 26 Jahre

Vorlage einer Immatrikulationsbestätigung, bei Eintritt und bei Studienbeginn die aktuelle, während des Studiums einmal pro Jahr zu Beginn des Wintersemesters.

Auszubildende bis 26 Jahre

Vorlage des Lehrvertrages oder einer entsprechenden Bescheinigung.

Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende

Vorlage der entsprechenden Bescheinigung.

Beitragsermäßigung wird nur dann gewährt, wenn der Nachweis in der Geschäftsstelle zum Jahresbeginn bis 15.01. vorliegt. Verspätet eingehende Bescheinigungen werden für die nächstfolgende Beitragszahlung wirksam. Bei Versäumnis des Termines sind nachträgliche Änderungen nicht möglich. Eine rückwirkende Beitragserstattung erfolgt nicht.

 

Tennis

• für aktive Mitglieder

       € 40,- für Kinder unter 9 Jahren
€ 105,- für Jugendliche, aktiv (9-18 Jahre)
€ 210,- für Erwachsene (ab 19 Jahre)
€ 130,- für Erwachsene in Ausbildung (19-26 Jahre), Ausbildungsnachweis erforderlich (19-26 Jahre)
€ 500,- Familienbeitrag (wenn die Summe der Einzelbeiträge einer familie höher als 500,00€ ist)

• für passive Mitglieder

€ 45,- für alle Altersklassen

• sonstiges

€50,- einmaliger Verzehrbon

Tischtennis

• für aktive Mitglieder

€ 75,- für Jugendliche
€ 100,- für Erwachsene

• für passive Mitglieder

€ 50,- für alle Altersklassen

 

(wenn Summe der Einzelbeiträge einer Familie höher ist als 500,00€)