wichtig - wichtig - wichtig- wichtig

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

des SC Baldham-Vaterstetten e.V.

am Montag, den 25. September 2017, um 19:30 Uhr, Baldhamer Straße 100

„Ballsaal“ im Stadion Vaterstetten (ehemalige Gaststätte)

Tagesordnung

1.              Begrüßung durch den Vorstand

2.              Besondere Hinweise zu den erforderlichen Abstimmungen

3.              Ausführliche Präsentation des Projektes „2. Kunstrasenplatz des SCBV“
durch Helmut Lämmermeier (1. Vorstand der Fußballabteilung)

4.              Außerordentliche Mitgliederversammlung der Fußballabteilung des SCBV
- Beschlussfassung über die Durchführung des Projektes „Kunstrasenplatz“
- Beschlussfassung zur Entrichtung einer Umlage für alle Mitglieder der Fußballabteilung
Beschluss: Die Versammlung beschließt eine von jedem Mitglied der Fußballabteilung zu erbringende Umlage für den Bau eines Kunstrasenplatzes. Diese Umlage ist ab 2018 sechs Jahre lang zu bezahlen. Die jährliche Umlage beträgt 65,-€ pro Mitglied.

5.              Außerordentliche Mitgliederversammlung aller Mitglieder des SCBV:
(Fußball, Tennis und Tischtennis)
- Beschlussfassung zur Durchführung des Projektes „Kunstrasenplatz“ der Fußballabteilung


- Genehmigung zur Änderung der Satzung des SCBV:
§7(3) „Minderjährige Mitglieder und“ wird gestrichen
neuer §7(3) lautet: Bei einem nicht vorhersehbaren Finanzbedarf des Vereins   kann die Erhebung einer Umlage (Geldbetrag) beschlossen werden. Diese          darf das 5- fache eines Jahresbeitrags nicht überschreiten.

Ehrenmitglieder sind von der Zahlung einer Umlage befreit.
§7(4) der letzte Satz soll künftig heißen:
„…… sind von der Erbringung der Hand- und Spanndienste/ der Zahlung der Ablöse befreit“

 

6.              Sonstiges

 

Mit freundlichen Grüßen

Josef Schmid                          Jochen Hoepner

1. Vorstand des SC Baldham-Vaterstetten e.V.              2. Vorstand des SC Baldham-Vaterstetten e.V.

 

 

 

 


Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

des SC Baldham-Vaterstetten e.V.

 

Montag, 25. September 2017 um 19:30 Uhr in den Ballsaal im Stadion Vaterstetten

(ehemalige Sportgaststätte), Baldhamer Straße 100

 

Liebe Mitglieder der Fußballabteilung des SCBV,

sehr geehrte Eltern unserer jugendlichen Mitglieder,

 

wir wenden uns heute in einer für uns besonders wichtigen Angelegenheit an Sie. Erfreulicher Weise steigt die Mitgliederzahl unserer Fußballabteilung – im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen – kontinuierlich an. Dies stellt uns allerdings vor neue Herausforderungen, um allen Erwartungen gerecht zu werden. Wir planen deshalb in Eigenregie die Errichtung eines zweiten Kunstrasenplatzes am Sportgelände an der B304, um insbesondere den vielen Jugendlichen unseres Vereins ausreichend Trainingszeit gerade in den Monaten von November bis April zu ermöglichen. Dadurch können wir die Platzkapazität in diesem Zeitraum verdoppeln. Das kommt allen aktiven Spielern und Trainern zugute.

 

Deshalb entwickelte der Vorstand der Fußballabteilung unter der Leitung von Helmut Lämmermeier ein Konzept zur Realisierung eines 2. Kunstrasenplatzes an der B304. Dieses Konzept wird auch vom Hauptverein des SCBV und vor allem auch von unserer Gemeinde mit unterstützt. Die Planungsunterlagen und Kostenschätzungen liegen vor und sind sowohl zeitlich als auch finanziell innerhalb der nächsten 12 Monate realisierbar. Die Gemeinde

Vaterstetten und der bayerische Landessportverband tragen über Zuschüsse einen Teil der Kosten. Einen nicht geringen Anteil der Kosten muss der SCBV allerdings mit eigenen Mitteln leisten. Dazu brauchen wir die Unterstützung aller Mitglieder. Aber auch die Elternteile unserer Kinder und Jugendlichen, die nicht Mitglied im SCBV sind, möchten wir in dieses Konzept mit einbinden.

 

Wir planen deshalb, dass jedes Mitglied unserer Fußballabteilung in den nächsten sechs Jahren mit einer jährlichen Sonderzahlung von 65,- € das Projekt unterstützt. Nachdem der Kunstrasenplatz vor allem auch den Kindern und Jugendlichen des SCBV zugute kommt, hoffen wir hier auf großes Verständnis aller Mitglieder unserer Abteilung.

 

Sonderzulagen sind nach derzeitiger Satzung allerdings nur für Erwachsene vorgesehen. Deswegen haben der Hauptausschuss des SCBV und der Vorstand der Fußballabteilung entschieden, im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, die Satzung in dieser Hinsicht zu ergänzen. Alle Mitglieder des Vereins sollen am Montag, 25. September detailliert über dieses Projekt informiert werden und über die Umsetzung einer jährlichen Sonderzulage entscheiden. Nachdem die Elternteile vieler Kinder und Jugendlichen keine Mitgliedschaft in unserem Verein haben, ist es uns besonders wichtig, auch sie über die Notwendigkeit dieses Projektes zu informieren.

 

Die Verantwortlichen unseres Vereins haben sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Aber sie sehen in der finanziellen Beteiligung aller Mitglieder an diesem wichtigen Projekt die einzige Möglichkeit, den Trainings- und Spielbetrieb erheblich zu verbessern.

Daher bitten wir Sie, dieses Projekt zu unterstützen. Nutzen Sie - auch als Nichtmitglied - die Gelegenheit, sich am Montag, 25. September ausführlich auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung zu informieren, um dem Vorstand die Zustimmung zu dieser Umsetzung zu geben. Damit hätten wir die einmalige Chance, bereits Ende nächsten Jahres den neuen Kunstrasenplatz zu nutzen.

 

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Helmut Lämmermeier