Vizehallenkreismeisterschaft für die U10

U11-4 Hallenmeisterschaft 17Die U11-4 gewann am Wochenende bei den 17. Hallenkreismeisterschaften für U11-Junioren des Landkreises Ebersberg die Vizemeisterschaft. Am Samstag qualifizierte die U11-4 sich als Vorrundensieger mit vier Siegen aus vier Spielen und ohne Gegentor für den sonntäglichen Finaltag. Die Zwischenrunde wurde souverän mit drei Siegen aus drei Spielen und erneut ohne Gegentor gewonnen. In einem spannenden Halbfinale setzte man sich erst im 6m-Schiessen mit 3:2 gegen die SG Parsdorf / Anzing 2 durch, die reguläre Spielzeit endete 0:0. Im Finale traf man auf den TSV Ebersberg 1, der ebenso, wie

der SCBV ohne Gegentor ins Finale eingezogen war. Nach einem nervösen Beginn entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, den die U11 aus Ebersberg letzten Endes mit 2:0 für sich entscheiden konnte.

Zwei weitere Erfolge konnten gefeiert werden: zwei Spieler wurden ins All-Star-Team durch den Veranstalter gewählt und der SCBV stellte den Torschützenkönig.

Gegen die ein Jahr älteren Mannschaften gelang mit der Vizemeisterschaft ein großartiger Erfolg!