SC Baldham-Vaterstetten: Thomas Nock übernimmt für Mike Probst

Nach drei Jahren der Zusammenarbeit trennen sich die Wege des SC Baldham-Vaterstetten und Mike Probst als Trainer der Bezirksligamannschaft zum Jahresende.

Wir sind dankbar für die gute Arbeit, die Erfahrungen und Weiterentwicklungen mit der sich Mike Probst im Verein mit viel Engagement eingebracht hat. Das sehr gute persönliche Verhältnis zwischen Trainer, Mannschaft, Betreuern und Vereinsführung gilt es an dieser Stelle hervorzuheben - jederzeit ohne Dissonanzen untereinander.

Mit diesem Schritt will der Verein für die letzten elf Saisonspiele nochmal einen Impuls geben, auch im Hinblick auf den Relegationsplatz 2 in der Bezirksliga Ost. Es gilt das Potential der Mannschaft mit ihren individuellen Stärken weiter zu fördern und so den notwendigen Erfolg für die Zielerreichung im Blick zu haben.

Der SC Baldham-Vaterstetten setzt bis zum Saisonende mit

                                                                                       20141116 Nock Thomas

Thomas Nock

 

bewusst auf eine interne Lösung, um mit entsprechendem Vorlauf die Planungen für die nächsten Jahre vornehmen zu können.

 

SC BALDHAM-VATERSTETTEN e.V.

Fußballabteilung